Laden...
Versicherung 2017-10-13T14:27:38+00:00

Gesundheitsabsicherung

Eines der Ziele einer vernünftigen Gesundheitsabsicherung ist es, Ihre persönlichen Ansprüche auf eine optimale Versorgung im Krankheitsfall zu erfüllen. Auch sind die finanziellen Ausfälle bei Krankheit oder nach einem Unfall eine große Gefahr.

Private Krankenversicherung

In einer privaten Krankenversicherung genießen Sie ein wesentlich größeres Leistungsspektrum als bei der gesetzlichen Krankenversicherung. Hierzu zählen z.B. die Chefarztbehandlung, Zahnersatz und alternative Heilmethoden. Den Leistungsumfang können Sie nach Ihren individuellen Wünschen zusammenstellen. Da der Beitrag nicht an Ihr Gehalt gekoppelt ist, haben Sie teilweise sogar eine Ersparnis – bei gleichzeitig besseren Leistungen.

  • Angestellte ab einem Jahreseinkommen von 54.900,- Euro können von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln
  • Selbstständige unterliegen nicht der gesetzlichen Versicherungspflicht und können sich daher privat versichern
  • Beamte und teilweise Angestellte im öffentlichen Dienst können den Teil, der nicht von der Beihilfe erstattet wird, über eine private Krankenversicherung abdecken
  • Studenten können sich von der gesetzlichen Versicherungspflicht befreien lassen und ebenfalls privat versichern
Das mögliche Leistungsspektrum lässt keine Wünsche offen. Selbst Leistungen, die in der gesetzlichen Krankenversicherung gekürzt werden (z.B. Medikamente, Sehhilfen) oder teilweise gar nicht erstattet werden (z.B. Zahnersatz) können in Ihren individuellen Versicherungsschutz integriert werden. Ob Sie eine besonders kostengünstige Krankenversicherung wählen oder einen Premium-Tarif, liegt ganz bei Ihnen.
Der Schutz hängt natürlich von Ihren individuellen Wünschen ab. Experten raten, für die Bedarfsermittlung und den Vergleich der unzähligen Versicherungstarife einen Krankenversicherungsfachmann zu rate ziehen. Dieser findet für Sie natürlich auch einen günstigen Beitrag. Nutzen Sie doch gerne unsere unverbindliche und kostenfreie Beratung.

Berufsunfähigkeit

Jeder Vierte wird vor der Rente berufsunfähig! Berufsunfähigkeit ist ein unterschätztes Risiko – zu dieser Erkenntnis kommt die Deutsche Rentenversicherung. Dabei reichen die staatlichen Hilfen bei weitem nicht aus. Dadurch droht der finanzielle und soziale Abstieg. Stiftung Warentest rät: „Versuchen Sie eine Berufsunfähigkeitsabsicherung abzuschließen, sie ist unverzichtbar für jeden, der von seiner Arbeitskraft lebt!“

Die gesetzliche Rentenversicherung zahlt für alle, die nach dem 01.01.1961 geboren sind, bei voller Erwerbsminderung max. 30% des letzen Einkommens:

  • Die volle Erwerbsminderungsrente erhält, wer weniger als 3 Stunden täglich eine beliebige Tätigkeit ausüben kann.
  • Die halbe Rente erhalten Versicherte, die noch zwischen 3 und 6 Stunden täglich irgendeiner Arbeit nachgehen können.
  • Gar keine Rente erhält, wer täglich noch mehr als 6 Stunden in irgendeinem Beruf arbeiten kann
Jeder, der auf einen Teil seines Einkommens nicht verzichten kann – ungeachtet ob körperlich oder geistig tätig:

  • Pflichtversicherte: Müssen bei Berufsunfähigkeit mit großen Einbußen rechnen.
  • Auszubildende, Studenten und Berufseinsteiger: Haben in den ersten 5 Jahren keine gesetzliche Absicherung
  • Selbständige und Freiberufler: Haben i.d.R. keinen Anspruch auf gesetzliche Erwerbsminderungs-Renten.
  • Nicht-Erwerbstätige (z.B. Studenten und Hausfrauen): Haben keinen Anspruch –darum ist das finanzielle Risiko besonders hoch
  • Sie bekommen die Rente in vereinbarter Höhe ausgezahlt, wenn Sie voraussichtlich 6 Monate nicht arbeitsfähig sind
  • Sie sollten den Teil des Einkommens absichern, der unverzichtbar ist
  • Um sicher zu gehen, sollte der Vertrag bis zum Erreichen der Altersrente laufen
Eine Versicherung gegen schwere Krankheiten (Dread Disease) ist zum Einen eine ideale Ergänzung zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Zum Anderen ist sie aber auch eine echte Alternative für Menschen mit Vorerkrankungen oder diejenigen, die sich eine Berufsunfähigkeitsversicherung schlichtweg nicht leisten können.

Eingeschlossen sind hierbei eine Vielzahl von schweren Krankheiten wie z.B. Krebs, Herzinfarkt, Blindheit etc.Tritt der Leistungsfall ein, wird nach ärztlicher Diagnose die vereinbarte Leistung sofort und in einer Summe ausgezahlt. Dadurch besteht die Möglichkeit, teure Behandlungen zu bezahlen oder Kredite abzulösen.

Welcher Schutz für Sie zu Ihrer Lebenssituation paßt, sollten Sie mit einem Experten besprechen. Denn hiervon hängt ggf. Ihr weiterer Lebensunterhalt oder der Ihrer Familie ab. Wir beraten Sie gerne unverbindlich und kostenlos – nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Unfallversicherung

Alle 4 Sekunden passiert ein Unfall…zu 70% besteht kein gesetzlicher Schutz! Die meisten Unfälle ereignen sich in der Freizeit und im Haushalt. Gerade in dieser Zeit besteht kein gesetzlicher Versicherungsschutz. Die finanziellen Folgen eines Unfalls können für Sie und Ihre Familie zu einer existenziellen Bedrohung werden. Wenn z.B. Ihr Gehalt wegfällt, weil Sie Ihren Beruf nicht mehr ausüben können oder wenn Sie Umbaumaßnahmen an Ihrer Wohnung durchführen müssen. Eine Unfallversicherung bietet Ihnen hierfür verläßlichen Schutz, weil sie die finanziellen Folgen abfedert!

  • Angestellte haben nur während der Arbeitszeit und auf dem direkten Hin- und Rückweg gesetzlichen Versicherungsschutz
  • Kinder, Schüler und Studenten haben nur im Kindergarten, in der Schule oder in der Uni und auf dem direkten Hin- und Rückweg gesetzlichen Versicherungsschutz
  • Selbständige und Hausfrauen sind von der gesetzlichen Unfallversicherung ausgenommen
Bei einer privaten Unfallversicherung können verschiedene Leistungen vereinbart werden. Diese kommen bei einer unfallbedingten Invalidität oder bei einem unfallbedingten Todesfall zum Tragen. In der Hauptsache wird eine lebenslange Rente oder die vereinbarte Todesfallleistung gezahlt. Je nach Tarif, wird aber auch ein Krankenhaustagegeld, Genesungsgeld oder eine Sofortzahlung bei schweren Verletzungen gezahlt.
Bei einer Unfallversicherung muß das Leistungsspektrum genau auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sein. Am Markt gibt es unzählige Tarife die sich in ihrem Preis und Leistungsumfang stark unterscheiden. Nehmen Sie gerne unsere unverbindliche und kostenfreie Beratung in Anspruch. Wir finden für Sie die passende Unfallversicherung mit einem hohen Leistungsumfang und einem niedrigem Preis!

Risikoversicherung

Wovon würde Ihre Familie leben, wenn Sie morgen durch einen Unfall oder Krankheit nicht mehr da wären? Von wem werden die Miete und die Lebenshaltungskosten gezahlt? Die staatlichen Leistungen sind für die Hinterbliebenen absolut unzureichend. Die durchschnittliche Witwenrente beträgt laut Deutscher Rentenversicherung gerade mal 236,- Euro pro Monat. Eine Risikolebensversicherung gibt Ihnen für einen kleinen Beitrag das gute Gefühl, Ihre Hinterbliebenen vor den finanziellen Folgen zu schützen.

Eine Risikolebensversicherung ist immer dann sinnvoll, wenn im Fall der Fälle andere von den finanziellen Folgen betroffen sind:

  • Paare oder Singles mit Kindern, um den gewohnten Lebensstandard aufrecht zu erhalten
  • Ehepartner, da die staatlichen Verbliebenenrenten absolut unzureichend sind
  • Lebensgemeinschaften, da hier überhaupt keine staatliche Absicherung besteht
  • Selbstständige und Geschäftspartner, um die finanziellen Verpflichtungen abzudecken
  • Kredit- und Hypothekennehmer, um die Rückzahlung zu gewährleisten
  • Für Familien und Lebensgemeinschaften empfiehlt Stiftung Warentest mindestens das 3 bis 5-fache des Jahreseinkommens abzusichern
  • Für Ehepaare oder Partner empfiehlt sich ggf. auch ein gegenseitiger Schutz
  • Für Darlehen- und Kreditnehmer kann eine zeitliche sinkende Absicherung vereinbart werden
  • Für Selbstständige und Geschäftspartner hängt die richtige Absicherungshöhe von dem Grad der Verpflichtungen ab
Zunächst sollten Sie ermitteln, welche Absicherungshöhe Sie benötigen und welche individuellen Merkmale der in Frage kommende Tarif haben sollte. Danach sollten Sie die verschiedenen angebotenen Tarife auf Ihre Leistungsdetails und Ihren Preis vergleichen. Bei der Suche nach einer passenden Absicherung zu einem günstigen Preis helfen wir Ihnen unverbindlich und kostenfrei.
Voranfrage Gesundheitsabsicherung (PDF-Dokument)

Vermögenssicherung

Unter Vermögenssicherung versteht man die Absicherung bestehender Vermögenswerte. Dazu gehören z.B. die Absicherung gegen allgemeine Haftungsrisiken, den Schutz Ihres Hausrates oder Ihrer Immobilie.
Welche Absicherungen für Sie wichtig sind, lesen Sie hier!

Kfz – Versicherung

Die Kfz-Versicherung ist gesetzlich vorgeschrieben. Über eine Kaskoversicherung können Sie auch Schäden am eigenen Auto absichern. Ein Vergleich der Kfz-Angebote spart bares Geld, ein Vergleich lohnt sich

Auf Deutschlands Straßen ereigneten sich allein 2010 ca. 2,4 Mio. Verkehrsunfälle. Nicht zuletzt deswegen, ist die Kfz-Haftplfichtversicherung in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Zusätzlich können Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug mit einer Kaskoversicherung abgedeckt werden. Ein Preis-/Leistungsvergleich kann helfen, bares Geld zu sparen.
  • Die Kfz-Haftpflichtversicherung zahlt den Schaden, der anderen durch den Betrieb Ihres Fahrzeugs zugefügt wird. Hierzu zählen Personen-, Sach- und Vermögensschäden.
  • Die Teilkasko übernimmt den Schaden an Ihrem eigenen Fahrzeug bei: Diebstahl, Brand, Glasbruch und weiteren Ereignissen.
  • Die Volkasko enthält alle Leistungen der Teilkasko und zusätzlich deckt sie selbstverschuldete Unfallschäden an Ihrem eigenen Fahrzeig sowie Vandalismusschäden ab
  • Folgende Zusatzleistungen können vereinbart werden: Verkehrsrechtschutz, Kfz-Unfallversicherung und ein Schutzbrief
Bei einer Kfz-Versicherung sind bei gleichem oder besseren Versicherungsschutz Einsparungen von mehreren Hundert Euro möglich! Stichtag für einen Wechsel ist 31. November. Sprechen Sie uns gerne an – wir finden für Sie einen optimalen Preis-/Leistungstarif.

Gerne können Sie einen Tarifvergleich auf unserer Internetseite selbst berechnen oder den Anfragebogen ausfüllen und an uns übermitteln, dann erhalten Sie zeitnah einen umfassenden Vergleich!

Riskoanalyse (PDF-Dokument)

Haftpflicht

Ein Mißgeschick ist schnell passiert und die finanziellen Folgen können sehr weitreichend sein. Darum zählt die Haftpflichtversicherung zum absoluten Basisschutz. Auch hier lohnt sich ein Tarifvergleich.

Ein Mißgeschick ist schnell passiert und die negativen Folgen z.B. bei einem unabsichtlichen Personenschaden, können Sie ein Leben lang begleiten. Darum gehört die Haftpflichtversicherung zu den unverzichtbaren Standardabsicherungen. Bereits für wenige Euro im Monat erhalten Sie und Ihre Familie die Sicherheit, für den Fall der Fälle rundum geschützt zu sein
Es gibt für jede Lebenssituation den passenden Schutz:

  • Single-Tarif: Für Alleinstehende ohne Kinder die günstigste Form der Absicherung
  • Paar-Tarif: Der richtige Schutz, wenn Sie verheiratet sind oder mit einem Partner in häuslicher Gemeinschaft leben und keine Kinder haben.
  • Familientarif: Alle Familienmitglieder bzw. Lebenspartner sind mitversichert – einschließlich Kinder
Eine Haftpflichtversicherung kommt immer dann auf, wenn Sie in Ihrer Freizeit unabsichtlich einem Anderen einen Schaden zugefügt haben:

  • Versichert sind Personen-, Sach- oder Vermögensschäden
  • Die Haftpflichtversicherung tritt auch für Sie ein, um für Sie unbeabsichtigte Forderungen gegen Sie abzuwenden
  • Für folgende Bereiche wird eine separate Haftpflichtversicherung benötigt: KFZ, Tierhalter, Haus- und Grundbesitzer und Bauherren

Gerne können Sie einen Tarifvergleich auf unserer Internetseite selbst berechnen oder den Anfragebogen ausfüllen und an uns übermitteln, dann erhalten Sie zeitnah einen umfassenden Vergleich!

Riskoanalyse (PDF-Dokument)

Hausrat

Alle 3-5 Minuten passiert in Deutschland ein Einbruch, aber auch ein Feuer oder ein Leitungswasserschaden können Ihr gesamtes Hab und Gut in Gefahr bringen. Dagegen können Sie sich einfach schützen.

Das eigene Hab und Gut ist auch innerhalb der Wohnung zahlreichen Risiken ausgesetzt: alle 3-5 Minuten passiert in Deutschland ein Einbruch! Häufig wird dabei zusätzlich die Wohnung durch Vandalismus beschädigt. Aber auch ein Feuer oder Leitungswasserschaden kann teuer werden. Einrichtung, Elektrogeräte, Kleidung und Bargeld summieren sich schnell auf einen Wert von 50.000,- Euro und mehr. Eine Hausratversicherung bietet effektiven Schutz, damit Sie im Schadensfall nicht auf Ihren Kosten sitzen bleiben.
Abhängig vom vereinbarten Tarif, sind Gegenstände im Haushalt, die zur Einrichtung und Nutzung sowie Wertgegenstände gegen folgende Gefahren abgesichert:

  • Einbruchdiebstahl (einschließlich Vandalismus)
  • Feuer und Leitungswasserschäden
  • Sturm und Hagel
  • Außenversicherung z.B. bei Einbruch und Diebstahl von Gegenständen aus Ihrem Auto
  • Diebstahl von Fahrräder aus verschlossenen Räumen (zusätzlich auch außerhalb der Wohnung)
Die Hausratversicherung ist eine “Neuwertversicherung” d.h. Sie bekommen die Kosten ersetzt, die bei der Anschaffung der versicherten Gegenstände im neuwertigen Zustand entstehen. Die Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass Sie eine adäquate Versicherungssumme vereinbart haben. Tipp: wenn Sie eine Hausratversicherung mit “Unterversicherungsverzichtklausel” abschließen, sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Gerne können Sie einen Tarifvergleich auf unserer Internetseite selbst berechnen oder den Anfragebogen ausfüllen und an uns übermitteln, dann erhalten Sie zeitnah einen umfassenden Vergleich!

Riskoanalyse (PDF-Dokument)

Wohngebäude

Ein Haus zählt zu den größten Anschaffungen Ihres Lebens. Leider kann ein Feuer oder ein Sturm alles zerstören und den finanziellen Ruin bedeuten. Mit der richtigen Absicherung können Sie sich effektiv schützen.

Ein Haus zählt zu den größten Anschaffungen Ihres Lebens. Leider kann ein Feuer oder ein Sturm alles zerstören und den finanziellen Ruin bedeuten. Dagegen können Sie sich mit einer Wohngebäudeversicherung ganz leicht schützen.
Die Wohngebäudeversicherung bietet effektiven Schutz gegen eine Vielzahl von Gefahren:

  • Feuer: Schäden durch Brand, Blitzschlag und Explosionen
  • Leitungswasser: Schäden durch austretendes Wasser z.B. Von Waschmaschinen, Spülmaschinen, Aquarien, Wasserbetten und weitere Ereignisse
  • Sturm/Hagel: Schäden durch Strom an Antennen und Markisen
  • Elementarschäden: z.B. durch Überschwemmung, Rückstau und Schneedruck
Damit auch wirklich alles abgesichert ist, sollten Sie sich von einem Experten fachkundig beraten lassen. Wir bieten Ihnen neben einer unverbindlichen und kostenlosen Beratung auch einen Tarifvergleich, damit Sie keinen Euro zu viel bezahlen.

Gerne können Sie einen Tarifvergleich auf unserer Internetseite selbst berechnen oder den Anfragebogen ausfüllen und an uns übermitteln, dann erhalten Sie zeitnah einen umfassenden Vergleich!

Riskoanalyse (PDF-Dokument)

Rechtsschutz

Da bei einer rechtlichen Auseinandersetzung der Ausgang stets ungewiss ist, kann ein Rechtsstreit teuer werden. Im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung trägt die Rechtsschutzversicherung für Sie das finanzielle Risiko.

…sind bekanntlich zwei verschiedene Paar Schuhe. Da bei einer rechtlichen Auseinandersetzung der Ausgang stets ungewiss ist, kann ein Rechtsstreit teuer werden. Im Falle einer rechtlichen Auseinandersetzung trägt die Rechtsschutzversicherung für Sie das finanzielle Risiko. Hierzu zählen insbesondere die eigenen und gegnerischen Anwaltskosten, die Gerichtsgebühren, sowie die Kosten zum Schieds- und Schlichtungsverfahren.
Folgende Bereiche können Sie gegen einen Rechtsstreit absichern:

  • Privat- und Familienrechtsschutz
  • Verkehrsrechtsschutz
  • Arbeitsrechtsschutz
  • Rechtsschutz für Mieter und Vermieter
Der Kreis der geschützten Personen hängt von Ihrer persönlichen Situation ab. Sind Sie Single, sollten Sie einen entsprechenden Singletarif abschließen, da dieser meist günstiger ist. Möchten Sie Schutz für die ganze Familie, ist der Familientarif der richtige. Hierbei gilt es zu beachten, dass mitversicherte Kinder nur versichert sind, wenn Sie noch minderjährig sind bzw. bei volljährigen Kindern müssen diese unverheiratet sein, sich in einer Berufsausbildung befinden und im Haushalt der Eltern leben.

Gerne können Sie einen Tarifvergleich auf unserer Internetseite selbst berechnen oder den Anfragebogen ausfüllen und an uns übermitteln, dann erhalten Sie zeitnah einen umfassenden Vergleich!

Riskoanalyse (PDF-Dokument)
Jetzt berechnen

Online Vergleichen lohnt sich!

Mit unseren Onlinevergleichsrechnern können Sie sich Ihre Absicherung individuell zusammenstellen und die Preise verschiedener Anbieter vergleichen – natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich beratend zur Seite.